Rhöner Botschaft

IN DER FERNE ZUHAUSE FÜHLEN

TRADITION
UND INNOVATION

Die Rhöner Botschaft: Das ist ein wunderbares Team aus Menschen, denen Genuss, Gastfreundschaft, Herzlichkeit, Heimatliebe und Freude an ehrlichen Dingen am Herzen liegen. An ihrer Spitze stehen Michelle Bremer und Bjoern Leist. Der Sternekoch (Michelin-Stern 2018) ist nach Stationen in Topküchen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus Liebe zur Rhön in die Heimat zurückgekehrt. Zuerst in den elterlichen Betrieb nach Hilders, 2018 nach Dermbach. Im SaxenHof kann er seine Visionen, seine Hingabe, Kraft und Sorgfalt für die feine regionale Küche voll ausleben. Und Traditionelles neu interpretieren

"Unsere Gäste sollen bei uns das Handwerk und die Kultur der Rhön samt ihren Menschen dahinter kennenlernen."

FARM
TO TABLE

Naturverbundene Landwirte, engagierte Produzenten, heimatverliebte Vermarkter und nicht zuletzt die Rhöner selbst haben die Rhön zu einer echten Marke gemacht. Ein Glück für uns: So können wir die Schätze der Rhön – vom Weideochsen über Lamm und Forelle bis hin zu Gemüse, Nudeln, Käse und Brot – ohne lange Wege auf Ihre Teller bringen. Und auch fürs Glas finden sich gute Tropfen direkt aus dem Biosphärenreservat. Dass wir dabei jede Menge tolle Menschen aus der Region kennenlernen, ist uns ein besonderes Vergnügen. En Gode!

LAND DER
OFFENEN FERNEN

Die Rhön bezaubert mit ihrer Ursprünglichkeit. Kahle Basaltkuppen, duftende Kräuterwiesen, weite Hochflächen und ausgedehnte Moore prägen wie eh und je das Gesicht der Rhön. Ihre volle, oftmals rauhe Schönheit entfaltet sich vor allem beim langsamen Betrachten, etwa beim Spazierengehen, Wandern, Radfahren oder Klettern.

Dabei kann man gleich auch über die reiche Pflanzen- und Tierwelt staunen. Wer die Ohren gut spitzt, hört vielleicht einen Rotmilan seine Runden drehen. Ein Traum!

Zimmer buchen

UNSERE AUSFLUGSTIPPS

Dichte Wälder, gurgelnde Bäche, steinige Kuppen und endlose Weiten – die Rhön ist magisch! Vier unserer Lieblingsplätze möchten wir Ihnen besonders ans Herz legen: die je höchsten Erhebungen von Thüringen, Hessen und Bayern sowie ein Moor, an dem alle drei Länder aufeinandertreffen. Hier gibt es für jeden – ob Genießer, Sportler oder Familienmensch – etwas zu entdecken.

Ellenbogen - 25km

RUNDUMSICHT VON NOAHS SEGEL

Wasserkuppe — 38 km

BERG DER FLIEGER

Kreuzberg — 55 km

DEM FRANZISKANERBIER AUF DER SPUR

Schwarzes Moor — 34 km

MOORLEHRPFAD AM DREILÄNDERECK

RHÖNER BOTSCHAFTER
WERDEN

Die Rhöner Botschaft ist unser Herzensprojekt. Umso mehr freuen wir uns, wenn wir unsere Gäste mit unserer Begeisterung anstecken können und sie uns immer wieder besuchen. Und wenn sie anderen die „frohe Botschaft der Rhön“ erzählen! Als Dankeschön bieten wir Stammgästen die Möglichkeit, ein Teil von uns zu werden und eine diplomatische Laufbahn einzuschlagen. Werden Sie Attaché, Konsul oder sogar Botschafter der Rhöner Botschaft. Alle bekommen ihre persönliche  Botschafter-Card.

Botschafter werden

WohnZimmer
  • Mittwoch bis Samstag:
  • 17 Uhr — 23 Uhr
  • (Küche 18 — 21.00 Uhr)
  • Reservierung empfohlen
BrettchenFrühstück
  • Montag bis Sonntag:
  • 08 Uhr — 14 Uhr
  • Reservierung empfohlen
BjörnsOx
  • Mittwoch bis Freitag:
  • 18.30 Uhr — 23 Uhr
  • Nur mit Reservierung
Terrasse
  • bei gutem Wetter
  • Mittwoch bis Samstag:
  • 15 Uhr — 21 Uhr
  • (Kaffee und Kuchen, kleine Gerichte)
  • Sonntag:
  • 12 Uhr — 21 Uhr
© Rhöner Botschaft GmbH